wpbde8f080.png

© Helmer Litzke 2019










Helmer Litzke .DE
wp0bc72a51_0f.jpg
wp8c08bacd.png
wp00000000.png

SAHARI-media

wp9d38330e.png
wp928d9e46_0f.jpg
"Vor dem Rundfunk gab es den Mundfunk" (Henri Nannen)

Radio ist ein großer Teil meines Lebens... ich bin sehr froh, seit gut 20 Jahren meinen Traumberuf leben zu können.

Einen besonderen Anteil daran hat die heutige Radio-Journalistin Inge Seibel.
1990 war Sie Studioleiterin bei "Charivari-Radio" in München, Sie hat mir die Chance überhaupt erst eröffnet.

Nach dieser Zeit habe ich bei "Radio Session Allgäu" in Kempten gearbeitet und 10 Jahre “Guten Morgen Allgäu” moderiert. Das war für mich insofern eine gute „Schule“, weil mich mein damaliger Chef einfach machen ließ, Radio machen nach Bauchgefühl. Speziell in den 90er Jahren war dieser Sender (RSA) einer der erfolgreichsten in ganz Bayern.

Der sicherlich größte Erfolg waren 1995 „die längsten Wunschhits der Welt“. Gemeinsam mit einem Kollegen, Mike Schell, haben wir 10 Tage am Stück, rund um die Uhr, live On Air gesendet und Musikwünsche der Hörer gespielt. Am Ende stand ein neuer Weltrekord und der Eintrag ins "Guinness Buch der Rekorde" 1996.

In meiner Zeit im Allgäu habe ich auch zahlreiche Off Air Veranstaltungen /Open Air's moderiert.

Die Palette reicht dabei von politischen Podiumsdiskussionen bis hin zum Stadion/Arena Moderator bei der Vierschanzen Tournee in Oberstdorf, incl. der Nordischen Ski WM 2005 und Ski Flug WM 1998 & 2005.

Später führte mich mein Weg nach Kaufbeuren zu ROAL, dann war ich beim Sendestart von „Antenne Bad Kreuznach“ dabei, habe danach für „Antenne Kaiserslautern“ gesendet und bin 2008 nach Luxemburg gewechselt.

Hier habe ich bei RTL RADIO die Sendung "Guten Morgen Deutschland" moderiert.
Im Juli 2015 ist RTL RADIO nach Berlin umgezogen. Seitdem heißt es täglich “Helmer bei der Arbeit” (10 - 14 Uhr)


Ich hoffe wir hörn uns...


RTL Radio

im Saarland, Rheinland-Pfalz und Luxemburg UKW 93.3 & 97.0

Empfangsmöglichkeiten